Mein Profil

Porträt Dr. Britta Lange Heilerin und Ärztin

Über mich

Mein Name ist Britta Lange. Als junges Mädchen wollte ich Tierärztin werden. Schon früh galt meine ganze Liebe den Tieren. Es kam anders, ich wurde Menschenärztin und hatte bereits zu Beginn meines ärztlichen Weges das Ziel Kardiologin, also Herzspezialistinoder „Herzheilerin“ zu werden. Schon zu diesem Zeitpunkt hatte ich die Botschaft empfangen, Herzen heilen zu wollen. Ich durchlief die klassische Facharztausbildung und lernte viele unterschiedliche Behandlungsorte- und -felder kennen. Immer auf der Suche nach meiner Lebensaufgabe. Die Ausbildung zur Intuitiven Heilerin erwies sich als mein Weg. Als ich die Ausbildung begann erkrankte meine Studienfreundin schwer. Schulmedizinisch unheilbar und aufgegeben. Getrieben von dem Wunsch ihr zu helfen, „atmete“ ich förmlich das neue Wissen ein und konnte ihr auf diesem Weg Unterstützung zu teil werden lassen. Wir halfen uns gegenseitig. Ich behandelte sie und sie zog mich in die Behandlung …

Heilung im Einklang mit Natur und Wissenschaft

Energetische Heilung erfolgt im Einklang mit moderner konventioneller Medizin, allen Elementen der Natur und schamanischen Heilmethoden. Unter schamanischen Heilmethoden versteht man energetische Heilbehandlungen, bei denen die Heilerin direkt auf das Energiefeld der Patienten einwirkt. Energiemedizin kann die konventionelle Medizin perfekt ergänzen. Die Energiemedizin reinigt das Energiefeld der Patienten und zeigt ihnen Wege der Selbstheilung auf …

Herzheilung

Als Fachärztin für Kardiologie habe ich im Rahmen meiner ärztlichen Tätigkeit sehr viele herzkranke Patienten mit unterschiedlichen Herzerkrankungen und Herzrhythmusstörungen behandelt. Schon immer war es mein Wunsch, die große Angst dieser Patienten vor ihrer Erkrankung zu lindern und sie bei der (Selbst-) Heilung zu unterstützen. Die Energetische Heilkunde eröffnete mir diese Möglichkeiten. Weg von der schulmedizinischen „Drohmedizin“ hin zur ganzheitlichen Betrachtungs- und Behandlungsweise. Ich freue mich sehr, diesen mir sehr am Herzen liegenden herzkranken Patienten und dem geliebten Organ Herz auf diesem „goldenen Weg zur Heilung“ begleiten zu dürfen …